Betreuungsangebot

Kindertagespflege ist eine vom Gesetzgeber gleichwertig anerkannte Betreuungsform, die sich besonders durch ihre familienähnliche Struktur auszeichnet. Sie ist besonders für Kinder von 0 – 3 Jahren geeignet. Ich habe seit 2006 die Pflegeerlaubnis des Jugendamtes Meißen und gehöre seit 2007 zum Bedarfsplan der Stadt Coswig. Somit zahlen Eltern für die Betreuung ihres Kindes im Igelnest Coswig den gleichen Elternbeitrag, wie in den anderen Kindertagesstätten der Stadt. Der Elternbeitrag wird jährlich durch die Stadt Coswig festgelegt.

Betreuungszeiten:

Für die Betreuung der Kinder biete ich eine mögliche Betreuungszeit von 7.00 Uhr bis 16.00 Uh an.

Tagesablauf:

Kinder, die im Igelnest frühstücken möchten, werden bis 8 Uhr gebracht. Die Frühstückszeit ist von 8 – 8.30 Uhr, in dieser Zeit ist das Bringen der Kinder nicht möglich, um für die Kinder eine ruhige Frühstücksatmosphäre ermöglichen zu können.

Bis spätestens 9 Uhr werden alle Kinder ins Igelnest gebracht. Danach beginnen wir unseren täglichen Morgenkreis mit Singen und Tanzen.

Nach dem Morgenkreis gibt es die verschiedenen Angebote. Dienstags gehen wir in die Turnhalle, mittwochs ist unser Spielkreis mit den Radebeuler Freunden oder unser „Salzgrottentag“. Am Donnerstag besuchen wir die Ersatzwohnung zum Beziehungsaufbau mit der Ersatztagesmutti oder unsere Musikstunde und am Freitag ist unser Maltag im Wechsel mit unserem Waldtag. So hat jeder Tag seine Besonderheiten.

Das Mittagessen wird zwischen 11.30 und 12 Uhr eingenommen (im Sommer auch gern in unserem Garten). Nach dem Badbesuch gibt es eine Schlafgeschichte und dann können sich die Kleinen im Land der Träume ausruhen.

Ab 14 Uhr beginnt das Aufstehen, danach gehen wir zum Vespern und Spielen in den Garten und anschließend beginnt die Abholzeit. Die Eltern kommen bitte bis spätestens um 15.45 Uhr ins Igelnest, um den Kindern eine ruhige und stressarme Abholzeit zu ermöglichen.

Versorgung der Kinder:

Das Mittagessen wird von mir jeden Tag frisch zubereitet. Die Eltern erhalten jede Woche einen Mittagessenplan für die nächste Woche.
Sie haben Mitsprache bei der Auswahl der Zutaten, da diese durch die Eltern selbst mitgebracht werden.
Im Igelnest gibt es nicht nur Obst und Gemüse zum Frühstück dazu, sondern auch als Zwischenmahlzeit und zum Vesper.
Als Getränk steht den Kindern täglich Tee (Früchte- oder Kräutertee) zur Verfügung.

Elternbeitrag / Preise:

Der Elternbeitrag entspricht in seiner Höhe dem Elternbeitrag für Krippenkinder in Kindertagesstätten der Stadt Coswig. Es gibt für Kinder in der Kindertagespflege keinen Unterschied!
Die Elternbeiträge werden jedes Jahr im September neu angepasst. Sie können der Homepage der Stadt Coswig entnommen werden (https://www.coswig.de/de/kinderbetreuung.html).

Zur Zeit beträgt der Elternbeitrag für eine Ganztagesbetreuung bei Kindern unter drei Jahre in Coswig 304,20 €. Kinder werden in Coswig auch über das dritte Lebensjahr hinaus in der Kindertagespflege betreut, bis sie in den Kindergarten wechseln können. Dann bezahlen die Eltern den regulären Kindergartenbeitrag von zur Zeit 165,30 €.

Nutzen Sie mein Kontaktformular:

    Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und bin mit der Verarbeitung meiner persönlichen Daten einverstanden.

    Consent Management Platform von Real Cookie Banner